Willkommen auf der Website des FC Volketswil

Spielbetrieb
Aktuelle ResultateVorschau
Ranglisten FVRZ
12.02.2017
Erste Impressionen vom Trainingslager aus Lissabon
09.02.2017
JANUARLOCHTURNIER 2017

Wir haben es geschafft, das Januarloch 2017 ist uns wieder super gelungen, es war ein gutes und erfolgreiches Turnier.

Dieses Jahr wollten wir wieder was Neues machen und haben für die C Junioren ein Nachtturnier organisiert. Die F Junioren konnten wie die Grossen auch einmal über das ganze Feld spielen, was sehr gut angekommen ist.

Von Anfang an war klar, dass wir für alle Teilnehmer wieder Pokale und Medaillen abgeben werden, und so haben wir uns auf Sponsorensuche gemacht.

Mit den Gaben von den Sponsoren Coca Cola, Huspo, Novis, ZKB, Grundig, Swisscom, Druckerparadies, Autogarage Frei Gmbh, Vaudoise, Musik Schärz, Automobile Wegmann, Janine Dick und Restaurant Rustica (Prodega) haben wir neben den Medaillen und Pokale noch verschiedene Pakete gemacht, sodass nach jedem 6. Tor dem Torschützen ein Preis überreicht wurde, worüber sich die Spieler sehr freuten.  An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Sponsoren recht herzlich bedanken.

Miguel und Cornelia hatten die Festwirtschaft fest im Griff. Da wir auf letztes Jahr zurückgreifen konnten, war der Einkauf ein wenig einfacher zu berechnen. Dank zahlreichen emsigen Helferinnen/Helfer gab es keine Pannen und alles lief reibungslos. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern in der Küche recht herzlich bedanken, denn ohne ihr Mitwirken würde es nicht gehen, super Job!!

Zu den Spielen

Vom Fussball her war alles vorhanden, ein Absatztrick da, ein kerniger Torschuss dort. Die Mädchen und Knaben strotzen am Januarlochturnier vor Spielfreude. Alle liessen erkennen,  warum der Fussball als die schönste Nebensache der Welt bezeichnet wird. Die Kinder begeisterten die Zuschauer mit ungebremster Spielfreude. In Hülle und Fülle gab es fair geführte Zweikämpfe, gelungene Tricks, platzierte Torschüsse und tolle Paraden der Torhüter zu bestaunen. Und wenn ein Ball im Tor landete, wurde der erfolgreiche Schütze von seinen Mitspielern fast erdrückt. Wer nun glaubte auf der Gegenseite sei gleichzeitig der Katzenjammer ausgebrochen, der irrte sich. Der geschlagene Torhüter wurde vielmehr ermuntert den Kopf nicht hängen zu lassen. «Es ist erfreulich, wie anständig und fair sich die Spieler auf und neben dem Platz verhalten haben». Dank der Fairness hatten wir praktisch keine Verletzungen zu bekunden.

Nach diesen drei anstrengenden Tagen muss ich sagen, dass das Januarloch 2017 ein grosser Erfolg war. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Helfer, Schiris, Juri, Speaker, unseren Fotografen und der ganzen Küchen-Crew recht herzlich bedanken. Von vielen Teams haben wir das Feedback erhalten, dass es eines der besseren Turniere war, welches sie besucht haben. Auch am Schluss waren viele Helfer da um aufzuräumen.

Danke an ALLE

Jean Cardillo

08.12.2016
Restaurant Griespark - Öffnungszeiten über die Festtage

Das Restaurant Griespark ist wie folgt geschlossen:

  • Donnerstag, 15.12.2016 bis und mit Montag, 19.12.2016 
  • 24.12./25.12. und 26.12.2016 ab 17.00 Uhr.
  • Am 1.1. und 2.1.2017.
14.11.2016
Aufstieg der FC Volketswil Junioren A+

Herzliche Gratulation an unsere ältesten Junioren im Verein – der Aufstieg in die Promotion ist bereits in der Vorrunde Realität!

Nachdem diesen ambitionierten Junioren bereits im Sommer in der B-Jugend der Aufstieg gelang, erreichten sie den Gruppensieg in der A+-Kategorie bereits in der Vorrunde!
Die Mannschaft von Marcel Tomas hat es geschafft, den Schwung in die neue Gruppenphase der nächsthöheren Kategorie mitzunehmen. Leidenschaft und Motivation prägten ihr Spielverhalten, und somit ist es kein Zufall, dass sich das Team in der Gruppe 6 des FVRZ behaupten konnte.
Die Mannschaft hat spannende Spiele gegen ebenbürtige Gegner geliefert. Dabei konnte unser Nachwuchs mit einem Punkt Vorsprung am Schluss die Tabellenspitze verteidigen. Mit 52 Toren führen die Volketswiler auch in diesem Bereich die Liste an. Mit nur 6 Strafpunkten präsentiert sich diese Mannschaft im Ranking, verglichen mit den anderen Mannschaften, als ausserordentlich diszipliniert. Bravo! Diese Mannschaft wird auch in Zukunft die Aufmerksamkeit der Fussballfans auf sich ziehen. Wir sind davon überzeugt, noch weitere tolle Fussballspiele von dieser Mannschaft zu sehen und den Einen oder Anderen im Fanionteam anzutreffen. Macht weiter so!

09.11.2016
Trainer und CoTrainer Jun.Cc

Bist du für eine neue Herausforderung bereit und interessiert mit motivierten Jugendlichen zusammen zu arbeiten?
Wir suchen einen Jun.Cc-Trainer sowie CoTrainer für die Rückrunde 2016/2017.
Melde dich unter folgender Nummer: 079/ 639 84 93.

01.11.2016
Aktive 1 - Untergang in Fehraltorf

Das Endresultat von 7-0 zu Ungunsten des FCV spricht Bände. Sechs Verletzte, ein gesperrter und drei abwesende FCV1 Kicker machten es notwendig, dass nebst drei A+ Junioren ganze vier ehemalige und nicht mehr aktive FCV-Kicker im Aufgebot des Fanionteams auftauchten!
Einerseits erwartet man von der sehr jungen und unerfahrenen Truppe Erfolge, andererseits legt man die Prioritäten jedoch nicht auf das Fanionteam….

An dieser Stelle möchten wir uns trotzdem herzlich bei den drei A+ Junioren sowie den vier ehemaligen Rudin, Kaufmann, Perez und Meier bedanken!

Auch in diesen düsteren Zeiten gibt es noch „positive“ Nachrichten: der FCV liegt lediglich zwei Punkte hinter dem ersten Nichtabstiegsplatz und deren fünf hinter Rang sieben. Immerhin.

24.10.2016
Aktive 1 - Bittere Heimpleite gegen Winikon

Nachdem die Leistungen in den vergangenen drei Runden gegen tabellarisch gesehen deutlich bessere Teams stimmten, rechnete sich der FCV dieses Wochenende einiges aus. Doch leider vergebens.

19.10.2016
Aktive 1 - Niederlage in Pfäffikon

Eine Woche nach dem ersten Sieg wollte man nachdoppeln. Auswärts beim viertplatzierten FC Pfäffikon gestaltete man die Partie lange offen, musste sich jedoch schlussendlich geschlagen geben.

10.10.2016
Aktive 1 - Mit viel Erfahrung zum ersten 3er

Ganze sieben Spiele musste der FCV auf den ersten 3er warten.  Nun ist er endlich da. Dank Erfahrung! Das aufgrund von Verletzungen und Ferien arg dezimierte Fanionteam musste – respektive durfte - am Sonntag wieder auf die Senioren zurückgreifen. Rund 180 Jahre Erfahrung brachten die fünf Routiniers mit und verhalfen damit massgebend zum ersten Vollerfolg.
Ein grosses Dankeschön geht an die fünf FCV-Senioren Biegger, Baur, Spoljarec, Hofmann und Lotierzo den A+-Torhüter Traber. Merci! In solch schwierigen Zeiten ist der Vereinszusammenhalt enorm wichtig. Schön, dass dieser aktuell so gut funktioniert!
Im Spielbericht gibt's viele weitere Fotos! 

03.10.2016
Suche nach Mitglieder für die OK-Organisation unserer Julianlässe.

Das OK organisiert seit über 44 Jahren den Traditionsanlass "FCV-Julianlässe". Es sind nun 37 Dorfturniere und 44 Schülerturniere erfolgreich über die Bühne gegangen.

Hast du Freude am Organisieren im Team? Dann bist du bei uns am richtigen Ort und herzlich willkommen.

Im OK für die Julianlässe 2017 sind folgende Stellen neu zu besetzen:
2 Personen für das Dorfturnier (Organisation Spiele)
2 Personen für die Verkehrsregelung
1 Person für den Barbetrieb (Stv.)
2 Personen für verschieden Aufgaben
Für Fragen steht euch Dimitrios Gakidis gerne zur Verfügung. Schreib doch einfach kurz ein Mail!

Nächste Termine
01.03.2017
OK - Julianlässe
08.03.2017
OK Julianlässe
14.03.2017
Buchhaltungsrevision
banner eins + eins
Spahiu AG
Matma Logo
Banner Emil Frey
Wegmann Automobile
Zynex AG -  Web Your Business
Huspo